Datenschutz nach DSGVO

Datenschutzerklärung für die Website www.preiswert-bauen24.info vom 17.05.2018 nach Der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

 

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die datenschutzrechtlichen Aspekte unseres Internetauftritts. 

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur gemäß der nachfolgenden Datenschutzerklärung.  Personenbezogene Daten in diesem Sinne sind alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z.B. Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Adresse, Ihre E-Mail Adresse, die Sie uns bei Ihrer Kontaktaufnahme übermitteln oder mitteilen („personenbezogene Daten“).

 

 Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Die Firma preiswert-bauen24 GmbH ist Verantwortlicher für die Datenverarbeitung im Sinne des Art. 4 Ziffer 4 DSGVO.

 

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck ihrer Verwendung

Verarbeitung von Daten zur Nutzung der Website

Wir erheben nur solche personenbezogenen Daten, die uns über Ihre E-Mail oder Ihr Telefonat erreichen. Dies können insbesondere sein

•  Ihre E-Mail Adresse

•  Ihre Telefonnummer(n), so sie uns bekannt gegeben wird

•  Ihre Adresse, so sie uns bekannt gegeben wird

•  Ihr Name

Die Verarbeitung dieser Daten dient ausschließlich der Kontaktaufnahme im Sinne unserer Dienstleistung.

Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1a, 1b DSGVO.

 

Verarbeitung von Daten bei Nutzung der Kontaktseite

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mit uns über eine auf der Website bereitgestellte E-Mail Adresse Kontakt  aufzunehmen. Für dessen Nutzung ist Ihre gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, weitere Angaben sind freiwillig. Für die Möglichkeit per Telefon eine Kontaktaufnahme mit uns aufzunehmen, wird die uns angezeigte Telefonnummer genutzt. Es erfolgt kein Telefonmitschnitt. Ihre personenbezogenen Angaben, die Sie uns per E-Mail oder Telefon  mitteilen, erfolgen Ihrerseits freiwillig, da Sie den hinterlegten E-Mail-Account oder eine unserer Telefonnummern selbstständig nutzen.

 

Verarbeitung von Daten für die Nutzung unserer Internetsite

Ihre personenbezogenen Daten werden für die nachfolgenden Zwecke von uns verarbeitet

und sind für diese erforderlich:

•  gemäß Art. 6 Abs. 1a DSGVO:  Die betroffene Person hat ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben

•  gemäß Art. 6 Abs. 1b DSGVO: die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen

 

Weitergabe Ihrer Daten an den Verantwortlichen und Auftragsverarbeiter

Eine Übermittlung von personenbezogener Daten an den Vernatwortlichen (Geschäftsführer) erfolgt im Sinne des Art. 24 DSGVO. Falls erforderlich werden personenbezogene Daten an Auftragsverarbeiter (hier Mitarbeiter des Verkaufs) weitergeleitet.

 

Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte und ins Ausland

Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht Übermittelte werden nicht ins Ausland weitergegeben.

 

Verwendung von Cookies 

Unsere Website verwendet sog. „Cookies“, d.h. kleinere Dateien mit Text-Informationen, die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten

Endgerät  ergeben.  Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Wir verwenden Cookies um die Navigation und Nutzung unserer Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten . Diese Cookies  werden über die Browser-Sitzung hinaus für eine bestimmte Zeit auf Ihrer Festplatte verbleiben (Persistent-Cookies). Diese Cookies erleichtern Ihnen die Nutzung unserer Website indem beispielsweise bestimmte Eingaben und Einstellungen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen.

Wir informieren bei Ihrem (Erst-)Besuch unserer Website über den Einsatz von Cookies. Sie können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft den Einsatz von Cookies unterbinden, indem Sie Cookies löschen und in Ihren Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigern. Sie können ferner Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen von Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren.

 

Dauer der Speicherung

Wir  speichern  Ihre  personenbezogenen  Daten,  solange  dies  zur  Erreichung  des  jeweiligen Speicherzweckes  erforderlich ist. Anschließend werden Ihre Daten von uns gelöscht, es sei denn, dass wir nach Art. 6 Abs. 1c DSGVO  aufgrund von steuer-, handelsrechtlichen oder sonstiger gesetzlicher Aufbewahrungs- oder Dokumentationspflichten  zu  einer  längeren  Speicherung verpflichtet sind oder Sie einer darüber hinausgehenden Speicherung nach Art. 6 Abs. 1a DSGVO zugestimmt haben.

 

Ihre Rechte

Sie sind jederzeit gemäß Art. 15 DSGVO zur Auskunft über die zu Ihnen bei uns gespeicherten personenbezogenen  Daten  berechtigt. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der zu Ihnen gespeicherten  Daten, die Kategorien von Empfängern dieser Daten, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf  Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer  Aufsichtsbehörde, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei Ihnen erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer  automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.

Darüber hinaus können Sie nach Art. 16 DSGVO die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen sowie nach Art. 17 DSGVO die  Löschung personenbezogener Daten, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur  Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist. Ferner haben Sie das Recht, gemäß Art. 18 DSGVO Sperrung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie deren Löschung aber ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben. Weiter steht Ihnen gemäß Art. 20 DSGVO das Recht zu, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in  einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen  Verantwortlichen zu verlangen. Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen nach

Art. 6 Abs. 1f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie schließlich nach Art. 21 DSGVO das Recht, jederzeit gegen die  Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer  besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen die  Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung richtet.  Im letztgenannten Fall haben Sie ein grundsätzliches Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation umgesetzt wird. Sollten Sie der Auffassung sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns nicht im Einklang mit geltendem Recht steht, können Sie nach Art. 77 DSGVO Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde erheben.

Wenn die Verarbeitung Ihrer Daten auf Ihrer nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DGSVO erteilten Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

 

 Ihr Ansprechpartner für Datenschutz

Bei  Fragen  zur  Erhebung,  Verarbeitung  oder  Nutzung  Ihrer  personenbezogenen  Daten,  bei

Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen

wenden Sie sich bitte an den Geschäftsführer der preiswert-bauen24 GmbH.  

Und wenn Sie lieber massiv bauen möchten, folgen Sie bitte dem Link.

Noch Fragen?

Wenden Sie sich direkt an mich:

 

Dipl. Ing.
Rainer Hilleke

Telefon:

033762-888800
0171-6502883

 

info@preiswert-bauen24.de

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.